Eigentlich braucht man keine Glaskugel mehr, denn Sony wird garantiert in geraumer Zeit ein weiteres PlayStation 5 Event abhalten. Neben der Bekanntgabe des Preises für die neue Konsole fehlt noch ein offizielles Releasdatum an dem Sony die Konsole zum Kauf anbieten will. Zudem hat Sony noch mehr Spiele in der Hinterhand, die sich in erster Linie wohl mehr auf kleine Entwickler beschränken werden. Nachdem Insider ein mögliches Event für den 6. August vorhergesagt haben, verdichten sich nun diese Annahmen mit weiteren Hinweisen. Zwar steht der 6. August wohl wegen dem #ListenforSony Event nicht mehr zur Debatte, aber ein annähernder Zeitraum wie der 13. August wird immer wahrscheinlicher. So will nun neben dem VentureBeat Redakteur Jeff Grubb auch der ehemalige GameInformer Editor Imran Khan aus verschiedenen Quellen von einem State Of Play Event im August gehört haben.

Bis zu einer offiziellen Bekanntgabe seitens Sony müssen wir uns alle wohl noch in Geduld üben, doch allzu lange kann Sony wohl die PlayStation-Fans nicht mehr auf die Folter spannen.

Keine Produkte gefunden.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973