Hardware

[ CES 2019 ] SONY stellt die neuesten Produkte der Unterhaltungsbranche vor

Sony stellt auf der CES 2019 die neuesten Produkte vor und stellt die neuesten Anstrengungen der Unterhaltungsbranche vor. Kenichiro Yoshida, President und CEO von Sony Corporation, sprach auf der Pressekonferenz von Sony am 7. Januar:

Sony ist ein kreatives Unterhaltungsunternehmen. Wir bei Sony arbeiten mit Content-Erstellern zusammen, die die Musik, den Film, die Fernsehsendungen und die Spiele machen, die Milliarden von Augen und Ohren und Köpfen auf der ganzen Welt ansprechen. Wir möchten Ihnen zeigen, wie die professionellen Technologien von Sony Kreative in der gesamten Unterhaltungsindustrie dabei unterstützen, überzeugende Inhalte zu produzieren. Sie werden auch sehen, wie unsere Konsumgüter Kreative und Nutzer verbinden, indem sie es den Menschen ermöglichen, Inhalte in höchster Qualität zu genießen.

Er stellte auch vor, dass sich „Communities of Interest“, Gemeinschaften von Menschen, die ähnliche Interessen, emotionale Werte und Erfahrungen teilen, rund um unsere erstklassigen Unterhaltungsinhalte und Hardwareprodukte wie PlayStation und alpha-Digitalkameras mit austauschbaren Objektiven bilden. Abschließend betonte er: „Mit unserer Technologie ist Sony auch dazu da, den Fans das beste Unterhaltungserlebnis zu bieten und die Welt mit Emotionen zu füllen“.

Als nächstes traten Tom Rothman (Chairman, Motion Pictures Group, Sony Pictures Entertainment (SPE)) und Kristine Belson (President, Sony Pictures Animation, SPE) auf. Sie sprachen darüber, wie starke Unterhaltungsinhalte und nachhaltiges IP ebenso entscheidend für die Erfüllung der Vision von Sony sind wie herausragende Technologien. Darüber hinaus wurde beschrieben, wie die Technologien und Produkte von Sony dazu beitragen, die Visionen der Entwickler in die Tat umzusetzen. Anschließend stellten sie Beispiele wie Sonys CineAlta Camera VENICE und α9 Vollformat-Spiegellose Kamera vor, die bei der Erstellung von Fernsehsendungen und Filmen verwendet wurden. Sie hoben auch die neue TV-Linie von Sony hervor, darunter die BRAVIA MASTER Series, die die künstlerische Absicht der Entwickler anpasst und Inhalte an die Nutzer liefert.

Rob Stringer (CEO, Sony Music Entertainment) betrat die Bühne und verwies auf die Markenkampagne „Lost In Music“ als Beispiel für die Kombination von Musik und modernster Technologie von Sony. Er stellte dann vor, dass Sony Musikfans mit 360 (THREE SIXTY) Reality Audio neue Musikerlebnisse bieten wird.

 

Categories: Hardware, Heimkino

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.