Bild: Liftor

Gesünder arbeiten und zocken mit den höhenverstellbaren Schreibtischen nach Maß von Liftor

Deutschland sitzt im Schnitt 6,5 Stunden pro Tag – Personen, die vorwiegend ihre Arbeit am Schreibtisch verrichten, verbringen sogar bis zu elf Stunden in sitzender Position. Zu diesem Ergebnis kam die Techniker Krankenkasse in ihrer Bewegungsstudie. Die daraus resultierenden negativen gesundheitlichen Folgen können durch eine aktive Freizeitgestaltung nicht ausgeglichen werden. Um den Arbeitsplatz im Büro oder im Home-Office gesünder zu gestalten, ist ein regelmäßiger Wechsel zwischen Sitzen, Stehen und Bewegen essenziell. Einen schnellen Positionswechsel ermöglichen höhenverstellbare Sitz- und Stehschreibtische. Das Unternehmen Liftor aus Regensburg hat sich auf die Produktion von höhenverstellbaren Schreibtischen nach Wunschmaß spezialisiert. Neben Schreibtischen für die Arbeit bietet das 2019 gegründete Unternehmen auch höhenverstellbare Tische für Kinder, Werktische mit einer Belastbarkeit von bis zu 230 kg und spezielle Gaming-Tische mit passendem Gaming-Pad an. In einem Online-Konfigurator können sich Privatpersonen sowie Unternehmen schnell und unkompliziert die Tische nach ihren Wunschvorstellungen zusammenstellen. Darüber hinaus steht Nutzerinnen und Nutzern eine breite Auswahl an ergonomischen Bürozubehör zur Verfügung, um den gesamten Arbeitsplatz rückenfreundlich zu gestalten.

Langanhaltende sitzende und bewegungsarme Tätigkeiten erhöhen das Risiko für Rückenschmerzen, Muskelverspannungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Regelmäßige Belastungswechsel sowie längere Stehzeiten können dem nicht nur entgegenwirken, sondern fördern auch einen gesünderen und rückenfreundlicheren Arbeitstag. Zusätzlich steigert eine erhöhte physische Aktivität auch die Leistungsfähigkeit, Kreativität und persönliche Stimmung. Um diese empfohlenen Positionswechsel schnell und einfach in den Arbeitsalltag zu integrieren, bietet das Unternehmen Liftor aus Regensburg höhenverstellbare Tische in unterschiedlichen Farben und Holzausführungen genau nach Wunschmaß an. So kann der Schreibtisch gemäß der bereits vorhandenen Wohneinrichtung sowie räumlichen Gegebenheit online im Konfigurator zusammengestellt werden.

„Unsere Sitz- und Stehschreibtische sollen aber nicht nur für eine gesündere Körperhaltung und mehr Bewegung während der Arbeit sorgen. Vielmehr möchten wir das Bewusstsein unserer Kundinnen und Kunden für eine gesunde Arbeits- und Lebenseinstellung schärfen“, so Paul Petr, Geschäftsführer von Liftor.

Mit dem Konfigurator zum Wunschtisch
Liftor stellt mit seinem Online-Konfigurator Nutzerinnen und Nutzern einen einfachen und schnellen Weg zu ihrem Wunschtisch zur Verfügung. Neben den Schreibtischen können hier auch Tische für Kinder, Gamer und Werktische konfiguriert sowie das passende Bürozubehör ausgewählt werden.
Die qualitativ hochwertigen Tischplatten werden individuell nach Maß in Tischlereien angefertigt und innerhalb von 24 Stunden bereitgestellt. Nutzerinnen und Nutzer können sich aus verschiedenen Holzdesigns, unterschiedlichen Plattenstärken sowie Fußgestellen in drei verschiedenen Farben ihr Wunschmodell zusammenstellen.

Die gesunde Alternative zum Sitzen: Der 3-Segment-Tisch Professional
Der 3-Segment-Tisch Professional von Liftor eignet sich zum Arbeiten, Spielen und Basteln im Stehen und Sitzen für Personen jeglicher Körpergröße. Die Höhe der Tischplatte kann dank der Teleskop-Beine zwischen 62 cm und 127 cm eingestellt werden. Über das LED-Display können Nutzerinnen und Nutzer die aktuelle Höhe des Tisches ablesen sowie dessen Steuerung vornehmen. Zur Erinnerung an den Belastungswechsel lässt sich über die Steuereinheit in regelmäßigen Abständen ein akustisches Signal einstellen. Die integrierte Memory-Funktion ermöglicht das Speichern von bis zu drei verschiedenen Positionen. Falls der Schreibtisch von mehreren Personen genutzt wird, kann der Tisch so mit nur einem Klick in die passende Position gebracht werden. Während dem Positionswechsel verhindert ein Antikollisionssystem das Aufprallen an Gegenstände.
In diesem Jahr wurden die Sitz- und Stehschreibtische von Liftor durch das Institut für Gesundheit und Ergonomie mit dem Gütesiegel IGR ausgezeichnet. Seit 1998 vergibt das Institut dieses Siegel an Produktentwicklungen, die ergonomische Verbesserungen in Produktions- und Büroumgebungen zum Ziel haben und bildet damit für Unternehmen und Privatpersonen einen vertrauensvollen Referenzrahmen.

Das ergonomische Arbeitszimmer
Anti-Ermüdungsmatte, verstellbare Monitorhalterungen oder Balance-Hocker: Mit seinem breiten Portfolio an Bürozubehör ermöglicht Liftor über seine Sitz- und Stehschreibtische hinaus eine ganzheitliche Einrichtung des Arbeitsplatzes nach ergonomischen Gesichtspunkten. Mit dem Schreibtischfahrrad können Nutzerinnen und Nutzer das Arbeiten im Home-Office direkt mit Bewegung verbinden. Über das intergierte digitale Display wird dabei Übungsdauer, verbrannte Kalorien sowie Geschwindigkeit abgelesen. Das Whisper-Quiet Pedal System sorgt zudem für eine ruhige Arbeitsatmosphäre. So ist das Fahrrad auch für den Einsatz im Büro geeignet. Für den idealen Wechsel zwischen Sitzen und Stehen am Arbeitsplatz bietet Liftor auch ergonomische Schreibtischstühle an. Deren qualitativ hochwertiges Nylon-Netzgewebe sorgt für eine bequeme Sitzposition und eine optimale Lüftung. Dazu sorgen die verstellbaren Stützen für eine Entspannung der Hals- und Lendenwirbelsäule.

Die höhenverstellbaren Tische sowie das Zubehör sind direkt beim Hersteller über www.liftor.de erhältlich.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973