GRAN TURISMO SPORT – Content-Update 1.45 veröffentlicht

Polyphony Digital und Sony haben heute für die PlayStation 4-exklusive Rennsimulation Gran Turismo Sport das kostenlose Update 1.45 veröffentlicht. Wir haben wie immer die Pach-Notes für euch:

  • vier neue Fahrzeuge:
    • Chevrolet Corvette StingRay Racer Concept ʼ59
    • Chevrolet Camaro ZL1 1LE Package ’18
    • Ferrari 365 GTB4 ʼ71
    • Dodge Super Bee ’70
  • neue Wetterbedingung:
    • Regenwetter ist nun bei Fahrten auf dem Tokyo Expressway verfügbar
    • außerdem können Regentropfen nun im Scape-Modus aktiviert werden
  • sieben neue GT League-Runden:
    • zwei Runden für Stars & Stripes (Anfängerliga)
    • zwei Runden für den Gruppe-3-Cup (Amateurliga)
    • zwei Runden für das La Festa Cavallino (Profiliga)
    • eine Runde für die Gruppe-1-Prototyp-Langstreckenserie (Langstreckenliga)
  • Michelin
    Als Teil der neuen Partnerschaft mit Michelin wurde mit dem Update 1.45 zusätzlich das Michelin-Logo an verschiedene Stellen des Spiels und im Museum integriert.
  • Sonstige Verbesserungen und Anpassungen
    • Verschiedene andere Probleme wurden behoben.

Gran Turismo Sport erschien am 18. Oktober 2017 exklusiv für PlayStation 4.

[amazon_link asins=’B075RGZJM5,B01FXUJS2W,B018UK8NQ4,B01GE7LI3K,B0758HY3JB,B01HRYDV0M‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b114cb82-d36f-11e7-af17-fb3c142ec560′]

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com