Am heutigen Dienstag haben wir für euch alle Ankündigungen von der PS VR Spotlight Woche zusammengefasst!

In der letzten Woche erschienen im Rahmen der PS VR Spotlight Woche eine Reihe an Neuigkeiten zu kommenden PlayStation VR-Titeln – darunter ganz neue Ankündigungen sowie Updates zu bereits enthüllten PS VR-Spielen.

Damit ihr auf dem allerneusten Stand zum Thema PS VR seid, folgt hier eine Zusammenfassung der Ankündigungen letzter Woche:

Minecraft erhält in diesem Monat ein PS VR-Update

Minecraft x PlayStation VRDas Basisspiel von Minecraft erhält im Laufe dieses Monats mithilfe eines Patches Unterstützung für PS VR. Besitzer von Minecraft auf der PlayStation 4 erhalten diesen Patch automatisch. Es wird eine Vielzahl an neuen Einstellungen und Anleitungen geben, damit ihr die VR-Erfahrung optimal an eure Bedürfnisse anpassen könnt. Das Spiel kann auf zwei Arten in VR gespielt werden: im Intensiv- und im Wohnzimmer-Modus.


Neue Gameplay-Details zum VR-Survival-Horror-Titel The Walking Dead Onslaught sind bekannt

The Walking Dead OnslaughtAndrew Abedian von Survios gewährte einen tiefen Einblick in Alexandria Sicherzeitszone und berichtete außerdem davon, welche bedeutende Rolle dieser ikonische Schauplatz in der Story und im Gameplay von The Walking Dead Onslaught einnimmt. Der Survival-Horror für PS VR erscheint am 29. September 2020.


Charm Games kündigt die PS VR-Version vom Fantasy-Adventure Twilight Path an

Twilight PathTwilight Path von Charm Games aus Vancouver erscheint im Oktober für PS VR. Twilight Path ist ein interaktives Märchen aus der First-Person-Perspektive. Dessen Charaktere und Geschichten dienen euch nicht nur zum Zuschauen, sondern auch zum Zusammenleben. Die PlayStation Move-Motion-Controller werden in der Spielwelt zu den eigenen Händen, mit deren Hilfe man mit Objekten interagieren kann, um Rätsel zu lösen.


IO Interactive enthüllt weitere Details zum PS VR-Modus von Hitman 3

https://i2.wp.com/blog.de.playstation.com/tachyon/sites/13/2020/09/50315589112_32a34064cf_o.jpg?resize=448%2C252&ssl=1IO Interactive hat neue Gameplay-Optionen preisgegeben, die sich durch die neue VR-Perspektive des Protagonisten, Agent 47, ergeben. Beim Spielen ohne VR kann Agent 47 mit anderen Charakteren zusammenstoßen, wofür er von ihnen höchstwahrscheinlich als tollpatschig gescholten wird. In VR müssen die Interaktionsebenen tiefgründiger sein, weshalb die Entwickler Reaktionen und zusätzliche Dialoge hinzugefügt haben, beispielsweise wenn ihr jemandem auf die Schulter tippt. Hitman 3 erscheint am 20. Januar 2021.


Until You Fall erscheint am 29. September

Schell Games, Entwickler der kommenden VR-Schwertkampf-Erfahrung, enthüllte Details zum Gameplay und den „Archetypen“ für die Waffen und Fähigkeiten – und zudem das Erscheinungsdatum: der 29. September.


PS VR-Angebote im PlayStation Store

Zu guter Letzt startete am 9. September eine PS VR-Angebotsaktion im PlayStation Store. Der Sale präsentiert unterschiedliche Erfahrungen, die nur mit PS VR möglich sind, wobei zahlreiche Titel zeitlich begrenzt für einen rabattierten Preis erhältlich sind. Dazu gehören Titel wie das hochgelobte Astro Bot Rescue Mission, Borderlands 2 VR, Everybody’s Golf VR, Marvel’s Iron Man VR, Superhot VR und Tetris Effect. Die Verkaufsaktion läuft bis zum 23. September.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com