DESTINY – Diese Woche bei Bungie: Endgame-Änderungen, Patch 1.0.6 Ankündigung & mehr

Guten Mittag Hüter von PlayStation Experience! Am heutigen Samstag stellen wir Euch die Neuigkeiten zu Destiny vor, die Bungie geschrieben haben. Unter anderem redeten Bungie über die Destiny 2 Endgame-Änderungen, den kommenden Patch 1.0.6, die PC-Probleme und mehr.

Diese Woche bei Bungie haben wir Destiny 2 auf dem PC herausgebracht.

Endlich, endlich ist die PC-Version von Destiny 2 hier. Inmitten all dem Trubel habt ihr vielleicht gar nicht mitbekommen, welches Team denn dahintersteckt.

Danke an alle, die auf der neuen Plattform am Start sind. Und sollte dies tatsächlich euer erstes Bungie-Spiel sein, dann heißen wir euch ganz besonders herzlich willkommen.


Den Blick nach vorne gerichtet

Bei Bungie hat das Team, das Destiny 2 zustande gebracht hat, gerade die Fackel an das Team weitergereicht, das das Spiel am Laufen halten wird. Wir haben ein neues Gespräch auf der TwitchCon begonnen, in dem wir zwei Designer des Live Teams vorgestellt haben, die an den saisonalen Änderungen eures Hüter-Lifestyles werkeln. Solltet ihr die Diskussionsrunde verpasst haben, gibt es hier einen Vorgeschmack auf das, worauf ihr euch in Saison 2 freuen könnt.

Das Gespräch darüber, wie sich dieses Spiel entwickeln wird, geht also weiter. Game Director Christopher Barrett tüftelt außerdem daran, dass Destiny euch auf neue Arten sowohl herausfordert als auch belohnt. Vielleicht habt ihr schon mal von ihm gehört, als er über neue Arten zu spielen in Haus der Wölfe  und  Das Erwachen der Eisernen Lords. Er ist ein begeisterter Spieler, sowie ihr auch, und er bringt frischen Wind zu der Welt, die sich so anpassen soll, wie ihr spielt.

CB: Hey. Wir zocken das Spiel schon seit sieben Wochen in freier Wildbahn, und genau wie beim Vorgänger denken wir unaufhörlich darüber nach, in welche Richtung es als Nächstes gehen könnte. Wir überlegen immer noch, wann es die unten stehenden Verbesserungen ins Game schaffen, aber wir wollten euch schon mal wissen lassen, was bei uns so geht. Hier ist eine kurze Liste, die wir abarbeiten:
  • Neue Systeme und Prämien, um unseren meistengagiertesten Spielern zusätzliche Optionen zu geben.
  • Bessere Anreize für Spieler, die schwierige Prestige-Aktivitäten abschließen.
  • Besser Belohnungen und Replay-Motivationen für Strikes, Abenteuer sowie Verlorene Sektoren.
  • Privatmatches für die Wettkämpfer unter euch (wir haben Anfang 2018 ins Auge gefasst).
  • Schmelztiegel-Tuning wie verbessertes Punkten in Vorherrschaft und bessere Spawning-Regeln.
  • Bessere Motivation, um in Schmelztiegel-Matches anzutreten (und Strafen, wenn man kompetitive Matches einfach verlässt).
  • Kontinuierliche Verbesserungen am Eisenbanner und den Gruppenkämpfen, einschließlich der Einzigartigkeit der Prämien.
  • Änderungen an den Mods sind interessanter und haben größeren Einfluss.
  • Anhaltende Verbesserungen an den Exotischen, einschließlich der Reduzierung von Duplikaten.
  • Neue Wege, wie man überschüssige Währung und Materialien ausgeben kann (ich guck euch an, legendäre Bruchstücke).
  • Ein Gesten-Interface, mit dem man Salzig, Scharfe Nudelsuppe, Sechs Kammern und Ausflippen alle gleichzeitig ausrüsten kann.
Und das ist nicht alles, an dem wir arbeiten. Bis bald.
—Barrett

Vorschau auf die Patch Notes

Nächste Woche steht Patch 1.0.6 an. Bleibt mit @BungieHelp immer auf dem Laufenden. Darin enthalten ist ein Fix für ein Problem bei einer Geste und er sollte euch dabei helfen, mehr Hüter an öffentlichen Orten zu finden, die euch den Rücken stärken. Außerdem kommen ein paar Schmelztiegel-Änderungen für Punkten und Spawnen. Das ist noch nicht alles, die volle Liste gibt es, wenn das Update live geht.

Allgemein

  • Ein Bug wurde behoben, der mit Kollisionserkennung bei der „Bürokratischer Gang“-Geste zu tun hat
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler zu oft leere öffentliche Orte in Free Roam sahen

Schmelztiegel

  • Die Gnadenregel-Einstellungen wurden aktualisiert, damit sie etwas später im Match aktiviert wird, sodass eine größere Bandbreite an Punkten sie auslöst
Konflikt
  • Punktelimit wurde auf 50 (war 75) reduziert
Kontrolle
  • Punktelimit wurde auf 90 (war 100) reduziert
  • Einfluss feindkontrollierter Zonen auf Spawn-System wurde reduziert
Überleben
  • Rundenzeitlimit wurde auf 2 Minuten reduziert (vorher 3 Minuten)
  • Leben wurden auf 6 reduziert (vorher 8)
Vorherrschaft
  • Gewinnpunkte auf 70 erhöht (von 50)
  • Wir vergeben jetzt einen Punkt, wenn man einen feindlichen Hüter besiegt
  • Der Einfluss, den feindliche Signa aufs Spawn-System haben, wurde reduziert

Im Bilde

Destiny Player Support arbeitet hart daran, allen bekannten Problemen des PC-Launches auf den Fersen zu bleiben und die Liste up-to-date zu halten. Solltet ihr Probleme melden wollen, sind sie genau die richtige Adresse dafür.

Hier ist ihr Bericht.

Destiny 2-PC Veröffentlichung: Bekannte Probleme
Seit der Veröffentlichung von Destiny 2 auf PC haben wir die verifizierten Probleme im Wichtige Informationen und bekannte Probleme- Thread festgehalten. Das Folgende ist die Liste der bekannten Probleme seit Launch:
  • SSSE3 erforderlich: Destiny 2 läuft nicht mit Prozessoren ohne Supplemental Streaming SIMD Extensions 3 (SSSE3). BITTE BEACHTEN: Wir haben eine Reihe von Crashes von CPUs gesehen, die unter unseren genannten Minimum-Specs sind (z.B. AMD Phenom II series). Wir untersuchen das Problem und versuchen den Crash zu beheben, aber diese CPUs sind tatsächlich unter den Mindestanforderungen und werden offiziell nicht unterstützt.
  • AMD Vega-Abstürze: Wir wissen, dass Spieler von Abstürzen bei Mission Sechs berichten, die AMD Vega CPUs benutzen, und wir arbeiten mit unseren Partnern an einer Lösung des Problems.
  • Clan-Übersicht: Wir wissen, dass es vorkommt, dass die Clan-Übersicht auf PC nicht erscheint. Wir untersuchen das Problem.
  • Fehlercodes: Artikel für BUFFALO, TRUMPET und CHIVE wurden mit relevanten Infos zu Problemen aktualisiert, die Spieler auf dem PC gesehen haben.
  • Beta-Abzeichen: Wir wissen, dass Spieler, die an der PC-Beta teilgenommen haben, noch nicht das Abzeichen in ihrer Sammlung erhalten haben. Wenn wir zusätzliche Informationen haben, geben wir sie bekannt.
Ein PC-Problem im #Help-Forum melden
Solltet ihr an Probleme geraten, die noch nicht im Wichtige Informationen-Thread gelistet sind, dann postet sie bitte im PC Support-Forum unter #Help. Wenn ihr ein Problem meldet, nennt bitte Folgendes:
  • BattleTag mit numerischem Suffix
  • Konfigurationsinfo: CPU, GPU, RAM, GPU-Treiberversion sowie Betriebssystem
  • DxDiag: Schritte, wie man das bereitstellt, findet man in diesem Thread unter „Probleme melden“
  • Problem-Infos: Destination, Aktivität und Beschreibung des aufgetretenen Problems.
Diese Dinge sind sehr hilfreich, wenn wir den Sachen auf den Grund gehen, egal ob in einem neuen Thread oder als Antwort zu einem Bericht, der schon von jemand anderen geschrieben wurde. Bitte beachtet, dass Spieler nicht unbedingt Lösungsschritte als Antwort auf ihren Bericht erhalten. Jedoch wird jede Information an unsere internen Teams weitergeleitet.

Showtime

Wir haben genug Trailer gesehen, jetzt geht‘s endlich ans Hauptwerk. Diese Woche gibt es so einige appetitliche Häppchen. Und wie immer bekommen Video der Woche-Gewinner ein Spezial-Abzeichen in Destiny 2. Wir warten gerade auf einen Fix, um Abzeichen zu vergeben, aber der sollte bald hier sein. Wenn ihr nächste Woche auch eine Chance auf den Sieg haben wollt, dann postet euer Video unter dem obigen Link auf unsere Arbeiten-Seite. Hier sind die Gewinner dieser Woche.

Video der Woche: The Quickfang Sword Montage

Lobende Erwähnung: Utopie

Lobende Erwähnung: Destiny 2 Gun Sync

Destiny 2 spielt sich echt geschmeidig auf dem PC. Ich persönliche plane ja, einen Großteil des Wochenendes damit zu verbringen, meinen dritten Jäger auf der dritten Plattform aufzuleveln. Vielleicht sehen wir uns ja in einem Öffentlichen Event?

Nächste Woche gibt es ein neues Update, jetzt gerade habt ihr ja einen Einblick in zukünftige Pläne, wie wir das Spiel zu unterstützen gedenken, bekommen. Danke, dass ihr uns auch weiterhin helft, das Spiel zu formen und uns Feedback gebt.

<3 Cozmo

Destiny 2 ist seit dem 6. September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version ist ab dem 24. Oktober 2017 über Battle.net, den Online-Spieledienst von Blizzard Entertainment, verfügbar.

[amazon_link asins=’B06XXKZCSM,B06XY4FD2D,B06XY44YBZ,B074G7CTDG,B074CJ7P3D‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’ad681ef1-926a-11e7-adea-edc3e155d00e‘]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com